Tichu Booster

25 Jahre nach Tichu sind die Booster eine kleine Jubiläumsüberraschung. Die Zusatzkarten erweitern das traditionelle Tichu um neue Kombinationen und Wendungen.
Mit jedem Tichu kommen neue Karten ins Spiel, wobei der Tichurent die beste Auswahl hat.
Jede Boosterkarte sorgt für einen kurzen Moment für neuen, manchmal überraschenden Schub.


Wie immer, wenn realitätsverändernde Textkarten aufeinandertreffen, stellen sich Fragen. 
Urs unterhält das aktuelle FAQ zu den Boosterkarten.

57 Karten + Spielregel. Erhältlich ca Fr 7.80 im gut sortierten Fachhandel oder in unserem Versand.


Tichu
         trad. chinesisch, Adaption Fata Morgana Team

TICHU ist in China ebenso verbreitet wie hierzulande das Jassen (bzw. Skatspiel) Mit westlichen Kartenspielen hat es wenig gemein. Zwei Teams versuchen, ihre Karten möglichst rasch und gewinnbringend in pokerähnlichen Serien abzulegen. Die von Res Brandenberger geschaffenen China-Kunstkarten zeigen Charaktere von Konfuzius bis zum letzten Kaiser Pu Yi und Mao Dse Dong. Das japanische Grossgruppen-Spiel GRANDSEIGNEUR erfordert zwei Kartensets.
Vorsicht: Suchtgefahr! Bereits bestehen TICHU Klubs und Landesmeisterschaften.

Kartenspiel für 4, Varianten für 6 und mehr (2 Sets) Tichuolen ab 10 Jahren. Spieldauer: ca 90 Minuten.

Erhältlich für ca. Fr. 10.- / in Blechdose Fr 12.50  im gut sortierten Fachhandel oder in unserem Versand.

Grosse Bilder: Schachtel, Titelbild, Karten
Blechdose vorneBlechdose hinten

Ausgaben

Es gibt inzwischen viele verschiedene... darum ein klärendes Wort zu den verschiedenen Ausgaben des Spiels Tichu:

Die Fata Morgana Ausgabe enthält 56 Karten (mit olivgrüner Rückseite) plus Spielregel in kleiner Faltbox. Handlich und praktisch, nicht? (Die Erstauflage 1991 war noch in einer durchsichtigen Plasticbox. Inzwischen sind wir ungefähr bei der 8. Auflage, jeweils mit kleinen Verbesserungen in den Spielregelformulierungen...)

Dieselben Karten und Regeln enthält unsere silberne Blechbox  im handlichen Format. (7x9.5x2.5cm)

Die deutsche Lizenzausgabe von Abacus enthält im Wesentlichen dasselbe. Karten in leicht anderer Qualität
(früher mal mit roten Rückseiten plus zusätzlichen 52 Karten mit schwarzer Rückseite ohne Sonderkarten)
Die rote Jubiläumsausgabe (Abacus) in der Blechdose. Enthalten ist ein Kartenset mit goldiger Rückseite. Die Dose misst ca. 11 x 14.5 cm.... und ist inzwischen vergriffen.
Das Bayrische Tichu wurde 1999 von Hans Niederreiter und Andreas Hoffmann entworfen. In dieser Sonder-Ausgabe, die wohl nur für Sammler interessant sein dürfte, beginnt das Münchner Kindl das Spiel, der Hund ist ein Dackel, der Phoenix stieg als Wolpertinger aus seiner Asche und der Bayerische Löwe übernimmt natürlich die Funktion des Drachen.
Spielfarben sind Brezn, Bier, Radi und Weisswurst, und die Bildkarten werden verziert von Personen aus der Entstehungsgeschichte des Tichu und aus dem Bayerischen Dunstkreis. (vergriffen)
Nach oben