Vorheriger Tipp
Neuster Tipp
Alle Tipps
Nächster Tipp

Découpé en tranches

Zep, der Vater von „Titeuf“, beschert uns für einmal keinen Pausenhof-Klamauk, sondern (ebenso lustige) Geschichten aus dem Erwachsenenleben,. Mit leicht autobiografischen Zügen schneidet er einen Comiczeichner in Scheiben, wobei jede Scheibe einen Persönlichkeitsaspekt beleuchtet. Der gläserne Zep ist erfrischend ehrlich, manchmal tragisch und ziemlich witzig!


vorbestellen: Decoupe en tranches von ZEP (Seuil) - SFr 24.90
Vorheriger Tipp
Neuster Tipp
Alle Tipps
Nächster Tipp
Weitere Spieletipps:
Nach oben Unsere AGB: Ware gegen Bezahlung (so einfach ist das.)
© 2020 fatamorgana.ch